2005 Bahnhof Bern

 

Wettbewerb 1999, 1. Preis
Eröffnung: 1. Etappe 2002, 2. Etappe 2003, 3. Etappe 2005
Auftraggeber: Schweizerische Bundesbahn SBB

Bei dem Projekt „Bahnhof Bern“ handelt es sich um eine Gesamtsanierung eines 1974 errichteten Gebäudekomplexes. Im Anschluss an mehrere kleinere Interventionen in den 1990er Jahren durch andere Architekten konnte Atelier 5 infolge eines gewonnenen Studienauftrags in den Jahren 2000 bis 2005 umfassende Massnahmen für eine erfolgreiche Revitalisierung realisieren.

Durch das Aufbrechen der Bestandsstruktur zum Bahnhofsplatz konnte ein zweigeschossiger Übergangsbereich von innen nach aussen geschaffen werden, der gleichzeitig den Eingang markiert. Weiter führte die Gesamterneuerung der Gebäudehaut mit einer doppelschaligen Glasfassade zu einem vollkommen neuen Erscheinungsbild des Bahnhofs im Stadtkörper von Bern und bewirkte neben dem Lärmschutz auch eine Verbesserung des Raumklimas für die Büroräumlichkeiten in den Obergeschossen. 

Letztlich wurde durch die Aufweitung der Glasfassade nach Norden ein lichtdurchfluteter Zwischenbereich geschaffen, der eine neue Verbindung zwischen dem Postautohof und der Neuengasse herstellt. Damit wurde die ursprüngliche starre Raumstruktur zugunsten einer freien Raumfolge auflöst.

Nach der Fertigstellung präsentiert sich der Bahnhof Bern als atmosphärischer und wesentlich leistungsfähigerer Infrastrukturknotenpunkt mit erweiterten Zugangsmöglichkeiten und einer deutlich einfacheren Orientierung für Bahn- und Postbusreisende.

Auch im Anschluss an die Gesamtsanierung zeigte sich Atelier 5 mit Veränderungen im Bereich der Haupthalle und Umbauten im Bereich der RBS S-Bahn-Bereiche im 1. und 2. Untergeschoss für weitere kleinere Interventionen an der Anlage verantwortlich.

Bahnhofsplatz
Haupteingang
Fassade Osten
Verbindungsachse Nordteil
Detail Fassade
Detail Fassade
Situationsplan
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1.Obergeschoss
Grundriss 2.Obergeschoss
Grundriss 3.Obergeschoss
Grundriss 1.Untergeschoss
Grundriss 2.Untergeschoss
Schnitt Nord - Süd
Schema Erschliessung
2006 Dreikönigshof Mainz2004 Le Jeanbrenin